Reitanlage Sonneck

Frenja ist eine fuchsfärbende Islandstute und wurde speziell fünfgängig ausgebildet. Sie ist die Tochter eines 12-fachen Rennpassweltmeisters, die ich bereits vor Übernahme der Reitschule, vierjährig gekauft habe. Sie von zwei Gangpferdetrainier als unreitbar erklärt wurde, obwohl schon ihre Name sagt – die wiederborstige, doch wenn du es schaffst sie für dich zu gewinnen, wird sie alles für dich tun. Und so kam es. Jetzt ist sie 12-jährig und unterstütz uns in den Gruppenstunde. Und ist ein absoluter Schatz. Sie ist auf einem Auge blind, was sie aber nicht sichtlich stört.