Über 5 Jahre


Für Kinder ab 5 Jahren bieten wir einen Pony Club an. Hier lernen die Kinder den Umgang mit den Tieren, Pflege des Pferdes, das richtige „Führen“ und „Sitzen“ auf dem Pferd. Wichtig ist hier der Spass an der Arbeit mit den Tieren und das die Kinder spielerisch lernen welch eine Verantwortung ein Pferd mit sich bringen kann.

Die Kinder brauchen folgendes:

  • Reithelm oder Fahrradhelm (hier ist wichtig das der die richtige Größe hat und richtig eingestellt ist, die Riemen sind eng am Kin)
  • Reithose oder eine etwas bequemes wie z.B. Leggins
  • Reitschuhe / Reitstiefel oder Gummistiefel

evtl. Jacke, dem Wetter angemessen.

Wichtig: Damit genügend Helfer eingeplant werden können wird um rechtzeitige Anmeldung (bis 24 Stunden vor dem Unterricht) gebeten.


Nach dem Pony Club gibt es die Möglichkeit des Voltigierens oder Longestunde, selbstverständlich gibt es diese Unterricht auch schon für fortgeschrittene Reiter/in. Beim Voltigieren lernt und übt der Reitschüler dabei, ohne das Pferd selbst „lenken“ zu müssen, eine losgelassene Haltung und ein dynamisches Gleichgewicht.


Beim longieren kann sich der Reitschüler zunächst ausschließlich auf das Erlernen des korrekten Sitzes konzentrieren und das wird primär geübt, damit wird ein sehr wichtiger Grundstein für die Gruppenstunde gelegt.


Die Gruppenstunde ist für die fortgeschrittenen Reitschüler, selbstständiges Arbeiten mit dem Pferd ist ein wichtiger Bestandteil, die Reitschüler holen und säubern selbstständig die Pferde. In der Gruppenstunde werden dann die Kenntnisse des Reitens vertieft und gefestigt. Das Ziel soll es sein das die Reitschüler komplett selbstständig sich um Pferd kümmern und bewegen können. Hier wird stark in einem Team gearbeitet, Teamarbeit ist hier ein wichtiges Fundament.


Wichtig 

Liebe Reitschüler/innen, ich möchte höflich drauf hinweisen, dass fest abgesprochene Reitstunden -bei Verhinderung Eurerseits- rechtzeitig abzusagen sind. Rechtzeitig heißt mindestens 24 Stunden vorher ! Bei Nichteinhaltung der Absage-Frist muss ich die den Unterricht voll anrechnen.

Preise findest du hier!