Reitanlage Sonneck

Unsere beiden Hofkatzen Maik und Minka.

Minka ist eine echte Glückskatze.

Sie kam zu uns nachdem sie als Baby angefahren und mit gebrochenem Kiefer liegen gelassen wurde. Nachdem sie der Tierarzt behandelte kam sie zu uns auf den Hof und das erste, was sie dort war Honka. Seither liebt sie ihn über alles.

Leider meinten es andere Hunde nicht so gut mit ihr. Im letzen Jahr wurde sie von einem Jagdhund gebissen.

Auch im vergangen Jahr war sie dann tagelang verschwunden und wir fanden sie schwerverletzt und trägt seitdem den Kopf etwas schief.

Trotzdem ist sie ein Sonnenschein und liebt es geschmust zu werden.

Mike war bereits auf der Anlage. Die alten Besitzer wohnten wohl früher in der Nachbarschaft und sind verzogen. Seitdem ist er auf der Anlage zuhauses und wir habe ihn übernommen und ins Herz geschlossen.

Weiter gibt es noch einige Wildkatzen um den Hof, die wir in Zusammenarbeit mit diversen Katzenschutzprogrammen umsorgen.